Programmhinweis: MEGAspree on Air

5. Mai 2015, 20 bis 21 Uhr, 88vier – Studio Ansage

Denkanstoß für das Konzept eines LEBENDIGEN DENKMALs East-Side-Gallery

  • Diese 60 Minuten haben wir der Zukunft & Weiterentwicklung, dem Erhalt & Perspektiven der EAST-SIDE-GALLERY (ESG) gewidmet.
  • Eine Gesprächsrunde mit den verschiedenen Aktivisten zur Rettung der ESG! *Im Gespräch sind Günther Schaefer (Künstler der ESG), Franziska Bosse (u.a. Architektin & RAW Kulturensemble erhalten!), der Doku-Filmer Dirk Szuszies (Berlin EAST-SIDE-GALLERY) und Jordí Perez sowie Johannes Riedner (Vertreter des Bündnis ESG retten!)!
  • Ein Denkanstoß für das Konzept eines LEBENDIGES DENKMALs East-Side-Gallery ist unsere Gesprächsgrundlage.
  • Ziel ist gemeinsam mit Allen die Schnittmengen der Wünsche, Befürchtungen & Ideen zu entdecken, um am Ende eine Zukunft weisende Planung anzuschieben.
  • Nehmt an dieser Runde als Hörer teil & macht euch stark für den Erhalt der EAST-SIDE-GALLERY!

Link zur Radiosendung vom 21.4. bzw. 5.5.2015 (Wiederholung)
Link zum Programm der Sendung
Link zum Denkanstoß für das Konzept eines lebendigen Denkmals East Side Gallery

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s